CORONA-bedingt zur Zeit geschlossen!

 

 

Willkommen bei der

Bürgerinitiative

FafF

und umweltfreundlichen Zweiradmobilität

Bad Nenndorf

 

 

Die BI hat es sich zur Aufgabe gemacht

 

-zum einen bedürftigen Menschen in Bad Nenndorf und Umgebung unentgeltlich ein Fahrrad zur Verfügung zu stellen, um ihnen damit eine in diesem ländlichen Raum notwendige Mobilität zu verschaffen

 

-und zum anderen, den Bürgern der Stadt Bad Nenndorf und Umgebung die Möglichkeit zu geben, ihr Fahrrad rasch reparieren zu lassen

 

Die Initiative wurde im Oktober 2015 gegründet, wobei ursprünglich nur das Ziel verfolgt wurde, Flüchtlingen und bedürftigen Menschen zu mehr Mobilität zu verhelfen, indem ihnen ein aus (Sach-)Spenden zur Verfügung gestelltes Fahrrad gegen eine Schutzgebühr in Höhe von 5€  übergeben wurde.

Im Laufe der Zeit kam es aber auch zu immer mehr Anfragen von Bad Nenndorfer Bürgern, die ihr Fahrrad gerne zeit- und ortsnah reparieren lassen würden. Wir haben uns diesem Wunsch gestellt und bieten nun seit einiger Zeit  auch eine unentgeltliche Repararatur im Rahmen unserer Möglichkeiten an.

 

Das sind wir

Unser Team besteht aus 12 Ehrenamtlichen, die die Fahrräder in unserer Werkstatt in einen verkehrstüchtigen Zustand bringen und Reparaturen durchführen.

Die Vorgehensweise

Auch bei uns muss alles seine Ordnung haben - daher arbeiten wir eng mit der örtlichen Polizeibehörde zusammen, um allen Anforderungen und Regeln gerecht zu werden.

Kontaktieren Sie uns

Haben Sie ein Fahrrad, das Sie nicht mehr benötigen? Möchten Sie uns unterstützen und eine Spende tätigen? Oder auch, wenn Sie eine Frage haben: Schreiben oder rufen Sie uns gerne an!